Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chicago1920. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 30. September 2011, 10:14

hab da auch mal ne frage an unsere medizinische fachkraft:
ich hab da so ein ziehen in der schulter,kommt das daher das ich in die spätpubertät komme,oder weil ich von einem auto angefahren wurde?

62

Freitag, 30. September 2011, 10:49

@Ingor : 3no3

Liebste Olga,
Schulterschmerzen sind ein eindeutiges Indiz für eine übermäßige Bildersammlung im Kopf. Einzig Abhilfe schafft, der Gebrauch eines Forums, in das du alle diese Bilder, die deine Schultern schwer belasten, dort hinein verschiebst. Bedenke dabei, dass die bewegten Bilder das meiste Gewicht inne haben. Von jenen solltest du dich als erstes befreien.
Falls nach drei Wochen immer noch keine Besserung in Sicht ist, schlage ich eine gemeinsame Therapiesitzung mit Anthony Bricks McDun und dessen Stinktier vor. Die Räumlichkeiten dafür werden dann im unteren Müllbereich ausschließlich für euch eingerichtet. Ich bitte allerdings um zuvorige Terminabsprache, da die Müllabfuhr einmal wöchentlich vorbeikommt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marenchen

subwayshadow

Anfänger

  • »subwayshadow« wurde gesperrt

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

63

Freitag, 30. September 2011, 23:40

Hallo Prof. Sub,

in den letzten Tagen habe ich ihre Ratschläge befolgt, leider sind nun neue Fragen aufgestoßen. Auch eine Beschwerde möchte ich ihnen vortragen.
Ich fang einfach mal mit der Beschwerde an:
weiter dienen und den bauch pinseln
Habe diesen Rat befolgt, leider leiden nun alle unter Magenwinden. Es richt zeitweise recht unangenehm im Pausenraum. KEIN guter Ratschlag! :S

Nun aber zu meinen weiteren Fragen.
dein stern am himmel der macht
Wo leuchtet dieser Stern? Ist er real und woran erkenn ich ihn? Kann ich mir den Platz an dem er leuchtet aussuchen? Wenn ja bitte in der nähe von Julius Cäsar und Alexander dem Großen! 8)
stirb aufrecht
Gesetz dem Fall ich sterbe in der Horizontalen, was geschiet dann? Und kann man das mit dem Tod absprechen? ?(

Und zu guter letzt noch eine kleine Anmerkung:
so viel platz haben wir nicht mehr auf chicago's friedhof
Ich und mein Freund Desert Eagle .50 sind absolut unschuldig :whistling:

so, nun bin ick wahrscheinlich die absolute nulpe im team, aber was soll's.....

wenn jemand in dieser welt nach hilfe schreit, ist es wenigstens eine stimme
die nicht schweigend mitmarschiert....


zu ihrer beschwerde, wobei nicht der grund im misslingen in der betrachtung der sache an sich lag, sondern in der praktischen auslebung des hinweises ihrerseits.....

auf den punkt gebracht, ergibt sich das stench'liche misslingen aus der auswahl der verfehlten örtlichen gegebenheiten und in der wahl der slaven aus dem gebiet der "mage".....

ihr leuchten eines vom lishhhcht angestrahlten seins, ergibt sich in der sache selbst, die von mir gebrauchte metapher, sollte ihnen nur vor augen führen, dass im zeitalter eines erleuchteten shhhein's niemand mehr über einen cesario oder alexo spricht.....

die frage ihres sterbens, sobald sie der erleuchtung trotzen, ergibt sich dann wiederum im kongenialen widersetzen der schatten des lichtes....
die von mir ihnen dargelegte art des sterbens war nur darauf ausgelegt ihnen die möglichkeit zu weisen, nicht mit allen legenden und braunen maden in der horizontalen zu kuscheln, sonder aufrecht im untergang, die ihnen eigene fahne des unbedingten dienens, in einem licht des martyriums erleuchten zu lassen.....

zu guter letzt bleibt festzuhalten, dass demut und unterwürfigkeit im zeitalter der haie und heuschrecken unangebracht bleibt, und sie deswegen entweder beim kaffee holen, einen zahn zu legen, oder dem 50'er erklären, was das desert in der milchstrasse bedeutet.....

bleibt festzuhalten, ihr bemühen meine gedanklichen auswüchse der absoluten amöbie jedesmal wieder auf ein neues herauszukitzeln, macht mir in meiner einsamkeit der nicht therapierbaren bedeutungslosigkeit schon in auszügen freude und so verbleibe ich weiter mit dem rat:

"ein kranz bringt freude den toten, willst du leben? - dann höre nicht auf des zombie's zoten...."

;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GINO

subwayshadow

Anfänger

  • »subwayshadow« wurde gesperrt

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 23:55

nur ein toter nippel schafft es nicht mehr durch die lasche....????

ich stehe hier mit meiner kurbel und versuche hier, die nicht vorhandenen eier einer wollmilchgebenen sau ganz nach oben zu drehen.....

wo ist die gemeinde die einem mehr nimmt, als gibt...

kleine hasen aus pferdeställen und wortschwaller, ungeziefer , irgendwer, auch wenn sie inge heisst...?

sprachlos?.....hat euch die schule des lebens barrieren aufgegeben, die eure phalanx im neutrum eures seins erschüttern lässt....?

wo sind die fragen.....?


kaffeepause war ok, aber in den ruhestand wollten wir nicht gehen...!!!


also an alle, wir helfen gerne, auch wenn manch einer seine braune unterhose schnüren muss, um mit seinen narzisstischen eitelkeiten uns hier zu erfreuen......


:thumbsup:

Tano Badalamenti

unregistriert

65

Freitag, 7. Oktober 2011, 01:39

Sub,

mal ganz ehrlich und unparteiisch. Was soll das?
  • Bringt es irgendwen weiter, ständig auf dem andern rumzuhacken, und die Gesamtsituation somit hochzuschauckeln?
  • Hat irgendwer einen Vorteil davon, wenn sich 2 Parteien wie die Pest hassen und das auch noch im Forum austragen müssen?
  • Löst so ein Verhalten irgendwelche Differenzen? Oder verschärft es die Differenzen wohlmöglich noch?

Vergrabt langsam mal euer Kriegsbeil !
(Ich halt mich bei sowas sonst prinzipiell zurück, aber das musste ich jetzt loswerden)



:!: Bitte mal Gedanken darüber machen :!:



Gruß, Tano

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tano Badalamenti« (7. Oktober 2011, 01:44)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

-Drake-, Der Unbestechliche

subwayshadow

Anfänger

  • »subwayshadow« wurde gesperrt

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

66

Freitag, 7. Oktober 2011, 02:25

Sub,

mal ganz ehrlich und unparteiisch. Was soll das?
  • Bringt es irgendwen weiter, ständig auf dem andern rumzuhacken, und die Gesamtsituation somit hochzuschauckeln?
  • Hat irgendwer einen Vorteil davon, wenn sich 2 Parteien wie die Pest hassen und das auch noch im Forum austragen müssen?
  • Löst so ein Verhalten irgendwelche Differenzen? Oder verschärft es die Differenzen wohlmöglich noch?

Vergrabt langsam mal euer Kriegsbeil !
(Ich halt mich bei sowas sonst prinzipiell zurück, aber das musste ich jetzt loswerden)



:!: Bitte mal Gedanken darüber machen :!:



Gruß, Tano

lieber hochgeehrter tano......

meine gedanken beziehen sich auf das gelesesene und geschriebene wort.....

irre ich mich ,oder haben sie das erstemal in einem von mir vorgebrachten beitrag ihr unmut geäussert....


so oft fanden hier in grossem masse auswüchse des kleingeist ihr ausleben, wo warst du da, du grosser master of disaster.....?

?(

Tano Badalamenti

unregistriert

67

Freitag, 7. Oktober 2011, 02:45

irre ich mich ,oder haben sie das erstemal in einem von mir vorgebrachten beitrag ihr unmut geäussert....
Ne, du irrst nicht, zumindest im Bezug auf den ersten geäußerten Beitrag, das mit dem Unmut lassen wir mal außen vor, spielt jetzt auch keine die Rolle.


so oft fanden hier in grossem masse auswüchse des kleingeist ihr ausleben, wo warst du da, du grosser master of disaster.....?
Zu Kleingeistern etc. will ich jetzt keine Meinung/Stellung etc. beziehen.

Ich habe mich immer, beobachtend, im Hintergrund aufgehalten (was ich auch weiterhin tun werde) und mich nie großartig in irgendwelche Kappeleien eingemischt.

Das einzige was mich zu meinem vorhergehenden Post bewegt hat, war eine gewisse Art der Sorge.
Die Sorge um das Gleichgewicht hier im Forum !

Es kann einfach nicht angehen das 2-3-4 Personen der Meinung sind hier einen Spielplatz für unerwachsene Erwachsene aufmachen zu müssen.
Das mag zwar vereinzelt gefallen, MIR aber gefällt es nicht und ich hoffe nicht gänzlich einsam mit meiner Meinung zu sein.


Gruß, Tano

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

-Drake-

subwayshadow

Anfänger

  • »subwayshadow« wurde gesperrt

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

68

Freitag, 7. Oktober 2011, 03:04

irre ich mich ,oder haben sie das erstemal in einem von mir vorgebrachten beitrag ihr unmut geäussert....
Ne, du irrst nicht, zumindest im Bezug auf den ersten geäußerten Beitrag, das mit dem Unmut lassen wir mal außen vor, spielt jetzt auch keine die Rolle.


so oft fanden hier in grossem masse auswüchse des kleingeist ihr ausleben, wo warst du da, du grosser master of disaster.....?
Zu Kleingeistern etc. will ich jetzt keine Meinung/Stellung etc. beziehen.

Ich habe mich immer, beobachtend, im Hintergrund aufgehalten (was ich auch weiterhin tun werde) und mich nie großartig in irgendwelche Kappeleien eingemischt.

Das einzige was mich zu meinem vorhergehenden Post bewegt hat, war eine gewisse Art der Sorge.
Die Sorge um das Gleichgewicht hier im Forum !

Es kann einfach nicht angehen das 2-3-4 Personen der Meinung sind hier einen Spielplatz für unerwachsene Erwachsene aufmachen zu müssen.
Das mag zwar vereinzelt gefallen, MIR aber gefällt es nicht und ich hoffe nicht gänzlich einsam mit meiner Meinung zu sein.


Gruß, Tano

bleibt festzuhalten, dass du mich als unerwachsen titulierst...und jenes entspricht dem beifall aus dem hasenstall......jetzt fehlt noch entartet oder nicht lebenswürdig und du reihst dich nahtlos in den reigen der bremsspuren in den unterhosen verdecker ein.......

:thumbsup:

Tano Badalamenti

unregistriert

69

Freitag, 7. Oktober 2011, 03:21

bleibt festzuhalten, dass du mich als unerwachsen titulierst...
NEIN.

Das hab ich so nicht geschrieben, Keule.


Zitat von »Tano Badalamenti«

Es kann einfach nicht angehen das 2-3-4 Personen der Meinung sind hier
einen Spielplatz für unerwachsene Erwachsene aufmachen zu müssen.
DAS war/ist der korrekte Wortverlauf :!:

Ich habe weder Dich, noch jemand anderen als "unerwachsen" tituliert.

Lediglich habe ich beanstandet das sich manche Personen, hier im Forum, gelegentlich unerwachsen aufführen... ...bist du damit gemeint? JA. Sind Mitglieder aus Gangs mit denen du nicht sympatisierst gemeint? JA.

Thats all...

...ich hab nichts gegen dich Sub, lediglich gegen die Art mit der Du manchmal auftrittst.
(es bleibt aber festzuhalten das immer 2 dazu gehören!)


Gruß, Tano

subwayshadow

Anfänger

  • »subwayshadow« wurde gesperrt

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

70

Freitag, 7. Oktober 2011, 03:34

mal klipp und klar......ick bin watt ick bin.......een sub jet nich ,ohne eene träne, aber wie heest et so scheen, totjesachte leben een kleenet bischen länjer....

nur eens, watt mutt det mutt.......und wenn der steijer seen kleenes licht bei der hand hat, denn wisst ihr , watt arbeet eenes tajes in deutschland hiess.............

:thumbup:

p.s.: ansonsten wertes tannenzäpfchen, deine sorge oder anderer kann man gerne bei der obrigkeit zum ausdruck bringen, denn dort achtet man mit einer unbestechlichen art auf sauberkeit......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »subwayshadow« (7. Oktober 2011, 09:35)


71

Freitag, 7. Oktober 2011, 08:12

Alles ziemlich offtopic.

Meine Frage an Dr. Olga: Morgens schnaube ich in mein Taschentuch, alles rot. Mittag schnaube ich in mein Taschentuch, alles grün. Abends schnaube ich in mein Taschentuch alles blau... Warum ist das so?

72

Freitag, 7. Oktober 2011, 08:59

Lieber Herr Ingor,

da Dr. Olga sich gerade die Nasenhaare entfernen lässt, antworte ich dir mal.

Das Problem des multikolorierten Nasenausflusses kann verschiedene Ursachen haben. Von einer genaueren Untersuchung bitte ich allerdings Abstand zu nehmen! Die häufigste Ursache ist, die Verwendung verschiedenfarbiger Zäpfchen. Hierbei bitte ich dich, genau zu überprüfen, welcher Art die Zäpfchen sind, die du verwendest. Möglicherweise solltest du die, auf denen der Aufdruck "nur zur oralen Anwendung vorgesehen" in Zukunft weglassen. (sind keine Zäpfchen, wirklich nicht!)

Die andere sehr wahrscheinliche Ursache ist, dass du beim Paintballspiel wohl nicht sonderlich erfolgreich bist. Vielleicht solltest du dir ein anderes Hobby suchen.
Allerdings aus der Beobachtung heraus drängt sich mir noch ein weiterer Verdacht auf: du scheinst eine Affinität zu altertümlichen C64-Spielen zu haben. Es ist bekannt, dass diese veraltete Form der Freizeitgestaltung leider gewisse Nebenwirkungen hat. Dazu gehört, dass das ohnehin schon sehr eingeschränkte Farbspektrum der Spiele durch heftiges Schnaufen vor dem Bildschirm Farbpartikel absondert, die dann in die Nasenschleimhäute geraten. Achte bitte darauf, ob Commander Kean inzwischen nur noch schwarz-weiß ist. Wenn ja, solltest du nur noch mit Mund-Nasenschutz spielen, am besten sogar in staub- und keimfreier Umgebung.

Ich hoffe, geholfen zu haben.

Beiträge: 141

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 21. März 2012, 15:50

Warum geht bei manchen Menschen der Bauchnabel nach innen und bei anderen nach außen?
Wenn ein Nibelange seinen Besuch androht, flieht Oya hysterisch kreischend in den Wing!

74

Mittwoch, 21. März 2012, 16:30


Beiträge: 1 014

Beruf: Diva

Danksagungen: 1701

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 21. März 2012, 17:01

Das is ja nichtmal von Dir! :thumbdown:


76

Mittwoch, 21. März 2012, 17:11

so du klingeling:
komm mir doch bitte nicht mit solch unqualifizierten fragen ,sondern freu dich das du überhaupt n bauchnabel hast!ich kenne gegenden da haben die leute nämlich gar keine

Zitat

Elfen haben keinen Bauchnabel? oOExakt.
Der Bauchnabel ist nichts anderes als eine große Narbe, die entsteht wenn die Nabelschnur abgetrennt wird.
"Dummerweise" Heilen Elfen natürlich diese Wunde mit dem Balsam. Und dieser hinterlässt, bekanntermaßen, keine Narben.
Nach zu lesen in aLuT.

und nu bitte keine frage zu der vorhaut von elfen oä! pack dir deinen nabel ,lauft raus nach draußen ,zieht euch nackig aus und habt spaß!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Olga F« (21. März 2012, 17:14)


77

Samstag, 7. April 2012, 16:33

Sehr verkehrte Frau Dr. Olga,
die Kinder auf dem Schulhof rufen immer "Ene mene Miste, was mauschelt in der Kiste!"
Schon lange frage ich mich, was damit gemeint ist. Hat mauscheln etwas mit Muscheln zu tun oder ist es nur ein Ausdruck für etwas Unchristliches?
Bitte, klären Sie mich dahingehend auf!
Vielen Dank,
Aduya

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lady Kitsune

78

Samstag, 7. April 2012, 16:44

liebe frau aduya ,
ich freue dir auch einmal helfen zu können.
der"mauschel" ist ein großer pilz der sein hauptvorkommen im osten hat und meist recht dekorativ daherkommt,mal sieht er wie ein gewächs aus dem raum magdeburg aus...

oder halt sehr prickelnd wie diese mauschel aus sachsen...

wie du siehst kann das aussehen ganz schön variieren ,der krankheitsverlauf ist für die betroffenen immer gleich:schlagartig werden sie von einer art verfolgungswahn ergriffen und glauben mit einemmal alle würden über sie reden,das führt soweit,das sie nur noch wildbrabbelnd vor sich hinhüpfen .zum ende hin wächst die mauschel oben aus dem ostlerkopf und sie sind dem tode geweiht- für immer!
also immer nachsehen ob sich da unterm schütteren haar etwas tut!

hier ist noch alles in ordnung ...jedoch wie lange?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lady Kitsune, drunken bear

79

Samstag, 7. April 2012, 16:52

Vielen Dank Dr. Olga, hier wurde ich geholfen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aduya« (15. April 2012, 11:59)


80

Samstag, 7. April 2012, 17:11

ja liebe aduya osten ist ganz weit hinter einer mauer grießbrei durch die man sich essen musss(hat man auch nötig ,denn drieben hammse ja nüscht)!