Sie sind nicht angemeldet.

Honka

Anfänger

  • »Honka« wurde gesperrt
  • »Honka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juni 2014, 00:54

Darf ich vorstellen...

Mein Gott Stalker,
was bist Du dumm! Nicht genug Deine endlosen albernen AlltagsTiraden ertragen zu müssen - nein nun erklärst Du auch uns allen noch die Weltgeschichte! Ganz schlimm, ganz doof und gänzlich ohne einen Hauch von Ahnung. Gut Du schaffst es Dir einen Wust an obskuren Fremdwörtern zurechtzusuchen, doch leider merkt man jedem, aber wirklich auch restlos jedem Deiner Sätze die unglaubliche Dummheit an die dann am ende noch von Deine obskuren Partnerin sekundiert werden....irgendwie werd ich das gefühl nicht los, das des Forum ohne Mod zivilisierter liefe wie mit.Was solls, solange SW Dir die Gelegenheit bietet hier den Bela Rethy zu geben, sollten wir dich geniessen - vielleicht überkommt Dich irgendwann ein Anfall von Intelligenz und Du schweigst von ganz alleine.Glaub ich zwar nicht, jedoch hoffen darf man.
Also weiter so mit Deiner Klein Erna Kapitalismus Kritik und Deiner ganz eigenen (doofen) Sicht der Dinge, am ende kannste ja alle sperren!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puffthemagicdragon

Stalker

Lone Gunman

Beiträge: 137

Wohnort: In deinem Schatten

Beruf: unehrenhaft entlassen

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juni 2014, 02:52

Dies ist das Exemplar eines Olga debilus. Dieser gehört zur Gattung der renitenten Dummschätzer, wenn auch zu einer seltenen Unterart. Während seine Verwandten in unserem Umfeld stark verbreitet und zumindest toleriert sind, so ist diese Art beinahe ausgestorben und hat ihren Lebensraum fast gänzlich auf kleine Waldgebiete an Stadtränden beschränkt. Als Nahrungsmittel dienen ihm seltsam aussehende Pilzsorten, welche die Wahrnehmung durch natürlich enthaltende Halluzinogene stark beeinträchtigen. Dieser Effekt hat sich durch den langfristigen Verzehr festgesetzt. Äußerlich besitzt der Olga debilus menschliche Grundzüge, dies kann aber nicht über die primitive Ausprägung seiner kognitiven Fähigkeiten hinwegtäuschen. Da er durch sein ambivalentes und aggressives Verhalten nicht gerade beliebt ist, wird oft Jagd auf ihn gemacht, was ihn dazu veranlasst ständig das Gebiet zu wechseln. Dies ist für ihn nicht schwer, da er niemanden hinterlässt, der ihn vermissen würde. Da eine Sozialkompetenz nahezu nicht vorhanden ist, versteht er nicht, dass er gänzlich unerwünscht ist. Er kommt somit also in gewissen Zeitabständen zurück, um dann wieder selbige Erfahrungen zu machen. Um dies kurzfristig zu umgehen kleidet er sich gern mit neuen Identitäten. Manche fallen sofort auf, ab und an gelingt es ihm jedoch, längere Zeit für Laien unerkannt zu bleiben. Da seine Gemütsart jedoch immer gleich und von ihm nie komplett zu verbergen ist fällt er irgendwann auf. Charakteristisch für einen Olga debilus ist, das er seine Intelligenz und strategische Weitsicht (welche er für feindliche Handlungen einsetzt) unglaublich überschätzt. Daher ist die Frustration bei diesem Zeitgenossen umso größer, wenn seine Vorgehensweisen nicht aufgehen. Er ist eben durch diese Selbstüberschätzung und dem Gefallen in der eigenen, unrealistischen Opferrolle nicht in der Lage dies zu erkennen. Hier beißt sich die Maus in den Schwanz.



Sincerely

Stalker
Vertretung für die heutige Naturkunde-Stunde

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viciria, clyx, Surface, G., DirtyDan, Jay Robert Nash

maria1

Anfänger

  • »maria1« wurde gesperrt

Beiträge: 0

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:30

nu ist doch mal gut,
nicht jeder der eazy, smarty mcfly, oder wie auch immer er sich schon nannte, für einen deppen hält ist gleich eine OLGA.es gibt sicherlich noch andere menschen die solch ein, merkwürdiges Männlein von moderator der verdreht,verschrubeltes geschreibsel für intellektuell ankötzelnd halten.Wobei sich natürlich schon die frage stellt, wieviele olgas sich stündlich anmelden und wieviele unbedarfte spieler unter verdacht geraten...was solls

ICH BIN OLGA - der rest nicht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puffthemagicdragon

Stalker

Lone Gunman

Beiträge: 137

Wohnort: In deinem Schatten

Beruf: unehrenhaft entlassen

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:44

Irgendwie tust du mir Leid. Ehrlich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash

G.

Hitman

Beiträge: 141

Wohnort: Terra

Beruf: Zimmermann für dies und das und auf dem Weg egal wohin er geht

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juni 2014, 23:08

:D

Mir auch (leid tun).

Und es ist offensichtlich daß man eine große Maise brauch um so banal fäkal zu sein :P

Ps.: Meise ist mit Absicht so geschrieben :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »G.« (19. Juni 2014, 23:41)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash

Beiträge: 32

Wohnort: Uptown

Beruf: Psychektiv

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juni 2014, 23:12

vielleicht überkommt Dich irgendwann ein Anfall von Intelligenz und Du schweigst von ganz alleine
Da ist er ja, der Spruch, mit dem ich seit Jahren gehexjagt werde.......... (Wer allerdings noch nicht mal zwischen "dumm, bloed und doof" unterscheiden kann, wird ewig mit diesem Spruch hausieren gehen.....)


Viciria

Carla Columbia

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juni 2014, 23:24

Mein Gott Stalker, was bist Du dumm!

Und du erst! Da traust du dich doch glatt, deine Schokoladenseite zu zeigen!

Nicht genug Deine endlosen albernen AlltagsTiraden ertragen zu müssen

Bitte, was? Bist du jetzt der Stalker? Ich glaube, irgendwas läuft hier verkehrt.

Staaalker, Mister Honka, onka, olka, äh Olga, hat dein Donnerstagsoutfit geklaut!

- nein nun erklärst Du auch uns allen noch die Weltgeschichte!

Warste nie in Geschichte, oder wurde euch früher in Geschichte die Gegenwart beigebracht?

Ganz schlimm, ganz doof und gänzlich ohne einen Hauch von Ahnung.


Ich steh’ ja drauf, wenn man meint, der andere wäre ahnungslos, nur weil er einer anderen Meinung, aus der Sicht des Eigenen, eine falsche Meinung vertritt.

Gut Du schaffst es Dir einen Wust an obskuren Fremdwörtern zurechtzusuchen,

Verspürst du nicht mal n Hauch von Röte im Gesicht, wenn dir ein solcher Wortgebrauch obskur erscheint?

doch leider merkt man jedem, aber wirklich auch restlos jedem Deiner Sätze die unglaubliche Dummheit an


Hast du das schon jemals begründet, WARUM es ‘dumm’ sein soll? Vor allem: Wie kann eine Meinung dumm sein?

die dann am ende noch von Deine obskuren Partnerin sekundiert werden....


Du redest von obskuren Fremdwörtern und gebrauchst selbst Worte wie ‘sekundieren’, das mit Sicherheit weniger im Sprachgebrauch ist, als die genutzten Wörter von Stalker. Aber hey, here I am.

irgendwie werd ich das gefühl nicht los, das des Forum ohne Mod zivilisierter liefe wie mit.


Nennst du dich zivilisiert? Ja? Schade, ich nicht. Dachte, vielleicht einmal wären wir einer Meinung. Und wäre Menschen wie Stalker nicht da, bräuchte ich wohl nicht zu erwähnen, dass du da wärst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash

Beiträge: 38

Wohnort: Newcity

Beruf: Peacemaker

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juni 2014, 20:13

was bist Du dumm!

Wo hingegen das anmelden im Forum um andere zu beleidigen von sehr viel intelligenz zeugt...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

G., EL MORTO, Hunter666, sayles85, Surface

Steinner

Das Original

Beiträge: 580

Wohnort: Ashburn

Beruf: Gangster Number ONE

Danksagungen: 851

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Juni 2014, 18:21

Das ganze Ding ist doch ein Fake, um Gangster zu beschäftigen.
Auf sowas würde ich doch garnicht antworten. Einfach stehen lassen & gut ist...

mag (mit ashburner Grüßen) Steinner
Siege:
Verteidiger-3xNe/3xLo/3xDu/3xSD/Wo/Up/La
Angr.-SD/La
Streikbrecher für Newcity
Überfall o. Whiskey + 10Lev.: 8400 Pkt. (Handicap 20%) - 350 Kämpfe
Gestorben im BLOCK 6 & 4 - Erschossen von der C.G.U.
Mafia 1xSt.1 + 6 x 2 + 7 x 3 + 1 x 4
LMS 7.Tag Pl.1 05.12.1926

Beiträge: 32

Wohnort: Uptown

Beruf: Psychektiv

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. Juni 2014, 19:47

Das ganze Ding ist doch ein Fake, um Gangster zu beschäftigen.
Auf sowas würde ich doch garnicht antworten. Einfach stehen lassen & gut ist...

mag (mit ashburner Grüßen) Steinner

Also Steinner, in diesem Punkt wuerde ich dir glauben, wenn du diesen Beitrag "nicht" geschrieben haettest. Denn der Spruch beisst sich in den eigenen Schwanz.


Beiträge: 196

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Juni 2014, 23:32

Wie sinnbefreit ist dieser Thread eigentlich?
Vor allem was hat er in dieser Kategorie verloren ?

Hat ja nicht mal genug Substanz für die Speak-Easy-Area



nicht filigran werden, rustikal bleiben

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash

Stalker

Lone Gunman

Beiträge: 137

Wohnort: In deinem Schatten

Beruf: unehrenhaft entlassen

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Juni 2014, 00:14

Ja, leider handelt es sich um einen altbekannten Spieler, der hier aus guten Gründen seit längerem Hausverbot hat. Das dürfte dir soweit nichts Neues sein, Hotzel, so lange ist das noch nicht her. Nur trägt er sich immer wieder gern mit neuen Fakeaccount's ein und ich bin es langsam Leid, seine Stimmungsmache ständig aufzuräumen. Diesem Thread ist die Sperre seines schon länger bestehenden Account's "The Iceman" voran gegangen. Da er sich damit anfangs benehmen konnte, wurde darüber hinweg gesehen, ihn erneut zu sperren. Eine offene Forenkultur ist hier jederzeit willkommen. Als er dann aber in einem Gespräch via PN angefangen hat, wieder eine Kampagne unter seiner vermeintlichen Anonymität zu starten, wurde er ohne große Worte wieder entfernt und noch eine Chance wird es nicht geben. Glücklicherweise gibt es genügend Überprüfungsmöglichkeiten, zumal er sich mit seiner Art und Aufmachung ohnehin ständig selbst verrät. Da hilft dann auch eine Proxy nur bedingt.

Hier kann man sich noch einmal einzelne Detail's anschauen: Kopie aus der IS zur OT-Auslagerung

In der Hoffnung, der feine Herr erkennt endlich einmal, dass er das einzige Problem in diesem Browsergame-Forum ist und nicht der Che Guevara für Arme. Vielleicht ist er durch das Lesen seiner eigenen Post's und der Reaktionen endlich mal abgeschreckt von seinem eigenen Verhalten und ich muss ihm nicht ständig hinterherkehren.



Sincerely

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fatcap, Jay Robert Nash

Beiträge: 32

Wohnort: Uptown

Beruf: Psychektiv

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 22. Juni 2014, 00:25

Wie sinnbefreit ist dieser Thread eigentlich?

Was fuer eine Frage! Magst du ne Umfrage erstellen, wer was in diesem Forum fuer sinnbefreit haelt? Du wuerdest dich wunderen, was im Ergebnis alles entfernt werden muesste. Denn nur bei geschlossenen 100% duerfte ein Thema als sinnbeinhaltend weiter bestehen.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fatcap