Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chicago1920. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sneijter

Hitman

Beiträge: 197

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 12. Juli 2011, 18:29

öhm ja, nochmal nen argument wieso ich die diskussion hier auch recht "naja" finde: da kommt ein hier genannter "söldner" zu den greens, kann alles in ruhe durchbashen und ganz murderistan pennt - macht nix, oder wie? wenn die murders bisschen auf zack sind, nicht nur mal kurz einloggen, bashen und wieder verschwinden, sollte sowas auffallen und genügend zeit zum reagieren sein. dann fahrn paar murders über den söldner drüber und zack sind die punkte schon wieder ziemlich relativiert - das macht dann wohl kaum die 7k unterschied aus...irgendwo stand hier auch im verlauf, das hc wäre gleich geblieben, d.h. murders können bei dem söldner in etwa diesselben punkte holen wie der söldner selbst. nur mal so als denkanstoss :whistling:

Pacey

Underdog

Beiträge: 41

Wohnort: New City

Beruf: Eierdieb!!!

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 12. Juli 2011, 18:35

Mmmh
Als Beispiel:
Wenn von Gang A 10 Member den neuen Member X von Gang B schlagen könnten!
Aber von den 10 Member nun 7 bei Gang B schon alle durch haben bevor der neue Member X bei Gang B eintritt und schon offline sind dürfte das schwer werden oder irre ich mich da? :?:
In der letzten Entscheidung des Kampfes
wird nicht der bessere Denker,
sondern die erfahrene Bestie mit ihrem
Instinkt richtig handeln.




Mr. Shhh

Administrator

Beiträge: 613

Danksagungen: 1002

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 12. Juli 2011, 22:00

Bevor dieser Thread weiter ausufert in Richtung unqualifiziertem auf einander herum hacken ist zunächst mal dicht, danach wird er ein wenig gesäubert, denn vieles hier passt nicht wirklich zum Thema und dann erfolgt ein Statement unsersereits entweder im Laufe des Abedns oder morgen vormittag.

Aber eines sollte im Vorfeld klar sein: Die Suche nach einem absolut 100 % "fairen" Krieg, wie er hier immer wieder von einzelnen Seiten eingefordert wird, versandet oft im subjektiven Blickwinkel des Betrachters! Wenn Kriege nach den Vorgaben so manches Spielers hier beschnitten werden würden, gäbe es diese nicht! Wenn wir immer gleich auf jeden Einwurf mit dem Hinweis, man würde den Whiskyverbrauch reduzieren/einstellen wenn nicht umgehend ein gefühlter Mißstand abgeschafft werden reagieren würden, ohne alle Seiten auszuloten und dann erst mit Blick auf die Spielgegebenheiten handeln würden, gäbe es das Spiel Chicago nicht mehr!

Ein ausführliches Statement könnt ihr hier finden:
Statement zum Gangkriegssystem
"Wieso, glauben Sie, hat Capone von Ihrer Razzia letzte Nacht gewusst?" "Jemand von der Polizei hat's ihm gesagt." "Richtig. Willkommen in Chicago!"