Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chicago1920. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mc Cullen

Underdog

Beiträge: 67

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 13. November 2012, 11:46

Soooo ein GEIZKRAGEN !!! X( Ich weiß der ist Reich und hässlich :whistling:



also hab ich einmal fix für die liebreizende Sabella in die Portokasse gegriffen und ihr ein Geschenk gemacht :love:



getreu des Motto's


meins

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mc Cullen« (13. November 2012, 12:23) aus folgendem Grund: alle guten Dinge sind 3


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, Schakeline, Oyabun14, Moros, Razorblade, Sabella

...Ingor...

Underdog

Beiträge: 56

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 13. November 2012, 14:22

S-A-B-E-L-L-A

DER EDELMANN

Ich sehe, viele buhlen um sie..... sie reiben sich auf, ziehen durch die Lande und erhaschen ein paar Papierscheinchen um die Eine zu betören, ihr zu imponieren. Wie schnöde sie doch sind. Es mangelt Ihnen an Erfahrung wie man einer Lady entgegenkommt, wie man ihr zeigt, das man für sie geschaffen ist, ihr Chicago zu Füßen legt!

Sie richten sich nach Regeln. Sie machen was man ihnen sagt. Glaub ihr ernsthaft die Schönen dieser Stadt geben sich damit zufrieden? Mit ein paar Dollar und einem Motto?

Weit gefehlt. Ihr müsst lernen.



Liebe Sabella,
ich habe das Ansinnen vieler Kämpfer um Deine Gunst beobachtet und ich kenne Dich. Ich weiß, Du bist eine Frau von Welt, eine Frau von Format, die ihresgleichen sucht.
Dir gebührt das Besondere.

Ich bin weit gereist um Dir den teuersten Tropfen zu besorgen, den Du so gerne trinkst. Deinen Namen soll dieses güldne Getränk tragen. Keine Mühen habe ich gescheut und doch ist es nur ein kärgliches Zeichen meiner Ehrerbietung Dir gegenüber.

In der Hoffnung, Du gestattest mir einen Tanz, einen einzigen nur, damit meine Hoffnung bleibe und mein Herz erblühe....

Nichts wäre tröstlicher für mich in diesem dunklen Chicago, denn Du bist die Sonne, der Diamant unter Steinen, vollendeter als jede Musik es sein könnte.


Dir gebe ich alles.


Auf das Du Dich an mich erinnern mögest. Ich werde es immer tun!

Du bist das Motto meines Chicago, die Fröhlichkeit, die warmen Worte, der Zauber, der jegliches Ungemach vertreibt.


Der Charmeur




Ich verneige mich vor Dir Sabella

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »...Ingor...« (13. November 2012, 14:25)


Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, Don Olivetti, Fatcap, SunnyThe1, Oyabun14, Moros, Razorblade, Sabella, Schakeline, Steinner, SalvatorePujio

Don Olivetti

Goodfellow

Beiträge: 95

Wohnort: Haithabu

Beruf: Haimatmusiker

Danksagungen: 867

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 13. November 2012, 14:53

Lieber Nikolaus, lieber Knecht Ruprecht,

bis gestern, das muss ich zugeben, habe ich gar nicht so recht an Euch geglaubt. Eigentlich bin ich ja auch aus dem Alter raus, in dem Eltern mit Geschichten über Euch versuchen, ihr Kind, zumindest für ein paar Tage Anfang Dezember, ruhig, lieb und still zu halten.
Nun aber weiß ich, dass an der Geschichte was dran sein MUSS, ich wurde nämlich eines Besseren belehrt und durfte erfahren, was es heißt, anderen einen bösen Streich zu spielen… ;(

Das Ganze begann vor ein paar Wochen, damals wurde in Chicago die Miss Chicago 1922 gewählt und jeder durfte Gangsterbräute nominieren, aber auch wirklich jeder. Also, so dachte ich mir, biste mal clever und steckst auch ein kleines Zettelchen in die große Wahlurne, nur um einen kleinen Streich zu spielen. Ich hätte es zwar besser wissen und daran denken müssen dass Du und Knecht Ruprecht ja alles siehst aber ich habe dennoch mal eben Aduya nominiert. Wie nicht anders zu erwarten, stieg das alte Schlachtross dann auch ziemlich geschmeidig in den Kampf um die Krone ein - um am Ende jedoch weit abgeschlagen und ob Ihres Alters völlig desillusioniert irgendwo im Nirgendwo platziert zu landen.
Das war eine Mordsgaudi. :thumbsup: Aber ich war nicht ganz lieb. :S

Und zur Strafe, daher weiß ich ja jetzt, dass es Dich wirklich gibt, lieber Nikolaus, hast Du dafür gesorgt dass Aduya nunmehr mich, kurz vor Ende der Abgabefrist, zum Mister Chicago 1922 nominiert hat. Natürlich völlig chancenlos und ohne jede Hoffnung, auch nur Vorletzter zu werden… 4schreck4

Jetzt hab ich den Salat und muss mich mit unzähligen anderen Gangstern beweisen, muss sinnlos raubend und plündern durch die Stadt ziehen, Aufgaben erfüllen und bin dem Spott der Öffentlichkeit mit meinem Tun preisgegeben.
Aber ich werde versuchen mein Bestes zu geben damit Du, lieber Nikolaus und Du, lieber Knecht Ruprecht, auch in diesem Jahr vielleicht eine Kleinigkeit in den Stiefel vor meiner Tür steckt, so wie bisher jedes Jahr. So ne Mister Chicago 1922 Krone wäre schon cool, oder zumindest ein paar Whisky oder Punkte von Spielwerk. 4dafür4

Damit Ihr seht dass ich es wirklich ernst meine habe ich Euch Beweisbilder drangehängt, zuerst das Bild, auf dem ich genommen und dann, wie ich gegeben habe. Glaubt mir, ich habe von Herzen gegeben, diese Anne Bonny war schon ganz grün im Gesicht und wird die Dollar sicher für Medizin ausgeben um wieder frische Farbe auf Ihren Wangen zu erhalten 1krankenschwester1 … Und das ich gaanz lieb sein werde, erkennt ihr an meinem Motto :love:







Euer Don Olivetti

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Don Olivetti« (13. November 2012, 15:11) aus folgendem Grund: Motto vergessen und ein paar Buchstaben umgesetzt


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fatcap, Ingor, SunnyThe1, Oyabun14, Moros, Razorblade, Sabella, Schakeline, SalvatorePujio

Beiträge: 141

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 13. November 2012, 15:22

Was ist das denn?

@alle Vorposter: Das soll "edel" sein?...Eure ungeschminken Kampfberichte aus tagtäglichen Farmniederlagen gegen das euch um längen überlegene weibliche Geschlecht?Das soll es wert sein euch als "Edelmann" zu bezeichnen? Die paar Bugs? Widerlich!...einfach nur widerlich... - bis Mittwoch 19 Uhr is ja Zeit! Also strengt euch mal etwas an ihr Lappen! Cullen und Ignor haben sich wenigstens etwas bemüht...der Rest: Fail so far! :thumbdown:

Ich warte noch etwas mit meinem Post!...lass allen nochmal eine faire Chance etwas nachzubessern... :pinch:
Wenn ein Nibelange seinen Besuch androht, flieht Oya hysterisch kreischend in den Wing!

Il Pistolero

Goodfellow

Beiträge: 135

Beruf: BOXEUR DES RUES

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 13. November 2012, 19:48

Waaas? Habe ich mir extra das Ava zugelegt und werde trotzdem nominiert?! Na dann:
Der Edelmann
"Was für ein Halunke, raubt er tatsächlich diese hilflose Dame aus!" Ich gehe ihm nach, bis er in eine dunkle Seitengasse abbiegt. Dort halte ich ihn an und stelle ihn zur Rede. Er sagt, dass ich mich doch verpissen und nicht in fremde Angelegenheiten einmischen solle. Er will gehen, doch ich packe ihn am Ärmel seines Mantels. Er reisst sich los und ich falle zu Boden, zum Glück kann ich noch einen Schuss abfeuern bevor er mir entwischt. Ich höre einen Schrei. Schnell stehe ich auf und gehe nachschauen, ob ich ihn getroffen habe. Da liegt er am Boden und Blut fliesst aus seinem Bein. Er greift nach seiner Pistole, doch ich bin schneller und schiesse ihm zwei Kugeln in den Kopf.
Ich durchwühle seinen Mantel nach dem Geld und stelle fest, dass er schon mehrfach Leute ausgeraubt haben muss. Das ist wohl einer der gefürchtetsten Meisterdiebe Chicago's... naja, war zumindest einer.


Ich bringe das Geld der Dame zurück.
Dankbarkeit sieht jedenfalls anders aus, nachdem ich sie auf einen Drink einladen wollte, hat sie mir links und rechts eine gescheuert und ist gegangen.


Der Charmeur


mfg
Pisto

Ich werde Sie suchen. Ich werde Sie finden. Ich werde Sie töten.

† JimmyDieQualle

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, Oyabun14, Moros, Razorblade, SunnyThe1, Sabella, Fatcap, Schakeline, SalvatorePujio

Knueppelpapst

unregistriert

26

Dienstag, 13. November 2012, 20:27

Ihr wollt Gentleman sein?
Nur Nutten gibt man Geld... echten Damen kauft man(n) was schönes!


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Firenze, Bonnie79, andreas2208, Sabella, SalvatorePujio

27

Dienstag, 13. November 2012, 23:20

Präsente ... aber doch wohl für mich!!!




Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der prediger, Fatcap, SalvatorePujio

Beiträge: 141

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 14. November 2012, 01:02

Beschenke eine Dame deiner Wahl mit reichlich Dollars, die du zuvor einem geizigen, reichen und hässlichen Gangster abgenommen hast und belege es mit Screenshots.


Zunächst einmal das Wichtige...unsere Damen..




...gern hab ich das für die 2 hübschen Damen getan...und spontan ist mir ein Motto eingefallen



Das er "reich" ist sehen wir hier:



Zu mir allerdings geizig:



Was die "Häßlichkeit" angeht...
nunja...da bedarf es keiner Screens für!!!
Wenn ein Nibelange seinen Besuch androht, flieht Oya hysterisch kreischend in den Wing!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Razorblade« (14. November 2012, 01:04)


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SunnyThe1, Sabella, Ignor, Fatcap, Schakeline, Moros, Steinner

SunnyThe1

Reporter Daily Mirror

Beiträge: 560

Wohnort: Loop

Beruf: Herausgeber Daily Mirror

Danksagungen: 813

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 14. November 2012, 02:12

Bahhh nach deinem grossartigen Prahlen im ersten Post bin ich nun aber echt enttäuscht von dir - lass dich besser umbennen auf "Häuptling stumpfe Klinge" :P



Der Post an sich mag ja eine 2 sein, aber nach der grossspurigen Ankündigung ist nun mal alles unter 1+ ein klares FAIL! :thumbdown:

Ok - eins will ich dir lassen - die Einführung ist nicht ungalant, das Motto recht charmant - aber dann....

Koitus interruptus sag ich nur - klarer Fall von Rohrkrepierer...

enttäuscht, Sunny (the... expecting more one) 8)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Razorblade, Farinelli, Sabella, Fatcap, Schakeline

Beiträge: 141

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 14. November 2012, 02:37

pffff.... ich bezog mich lediglich auf eure beschämenden - angeblich "edlen" Spenden... nicht auf eure Posts!...aber jut Drossel...is notiert...flieg lieber hoch zukünftig!

:cursing: razor(the... chasing birds one)
Wenn ein Nibelange seinen Besuch androht, flieht Oya hysterisch kreischend in den Wing!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Razorblade« (14. November 2012, 02:38)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SunnyThe1

Borat

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Chicago

Beruf: Rabbit Killer

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 14. November 2012, 05:31

Da ist er

Man hat es als
Gaengster in Chicago nicht gerade leicht, da soll man mal schnell 2 Aufgaben
erledigen und dabei noch gut aussehen. Gut Aussehen ist ja mein 2. Vormame.
Also
rann an den Speck.


Also , reich ,
geizig und haesslich soll er sein. Nach reichlich Ueberlegung und einer
schlaflosen Nacht (Mutti hat so geschnarcht) kam ich zum geeignetten
Kandidaten. Er lebt schon seit Urzeiten und hat schon vor laaanger Zeit
angefangen zu Farmen, hat uns allen also schon viel vorraus. Vor lauter
Geizigkeit ist er schon ganz verschrumpelt, weil er keine Dollars fuer eien
Schoenheits OP ausgeben wollte.


Deshalb nominiere ich..... Oezzi




Es war der erwartet
schwere Kampf, er ist zwar Haesslich aber auch ein guter Schuetze. 5 gute
Treffer muss ich landen bis er zu Boden geht. Dann schau ich an mir runter , oh
je. 6 Kugelloecher in mir und die Weste hat auch einiges abbekommen. Puh das
war knapp, aber was tut man nicht alles fuer seine Angebetete. Rosen haetten es
zwar auch getan, aber sie steht mal nun auf harte Dollar.



Welch Glueck, das
sie keine Diamanten will, aber wer weiss....

Jetzt kam die 2.
Schwierigkeit, wem geben ???


Immer den Hasen
zu besuchen wird auf Dauer etwas fad, also muss schon eine echte
Herrausforderung her. Nackich gemacht bis auf meinen Einteiler werde ich mich
bei Elektra einschmeicheln.



Sie sagt auch
nicht nein, Bedanken muss sie sich gar nicht, mache ich doch gern, bei ihr fallen
dann heute ebend Weihnachten und Ostern auf einen Tag.

Charme , spricht fuer sich




Keep dreaming and your nightmare are becoming true.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Borat« (14. November 2012, 12:44) aus folgendem Grund: Fotos richtig eingefuegt


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sabella, Ignor, Fatcap, Schakeline, Elektra, SunnyThe1, Moros

Peter Weber

Mister Chicago 1922

Beiträge: 48

Wohnort: Woodlawn

Beruf: Zigarrenhändler

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 14. November 2012, 11:23

Peter, der Edelmann

Um mir das nötige Kleingeld für die nächste ausschweifende Party zu besorgen, habe ich meinen Lieblingsfeind (geizig, reich und hässlich - könnte zutreffen) in Uptown besucht.




Verdammt, der ist wirklich geizig...so wird das nix mit der Party!
Also entschloss ich mich, seinen Tag Team-Kumpel ein paar Häuser weiter zu besuchen.
Und siehe da, der ist genauso hässlich...nur etwas reicher und weniger geizig!





So, da ich mir nun das nötige Kleingeld erarbeitet habe...wollte ich es unter die Damenwelt Chicagos verteilen.

Dazu habe ich mich extra...nackig gemacht:






Fazit: Geld verdienen ist wesentlich einfacher, als es wieder los zu werden!

Aber was mache ich nun mit den vielen Dollarnoten?

Das hier?




Nein, so dekadent ist Peter nicht!

Da investiere ich es doch lieber in Whisky...wo sonst bekommt man soviele % fürs Geld?
Also ab zum Whisky-Händler meines Vertrauens.




Peter, der Charmeur
(Dazu mein Lieblingszitat aus "The Last Boy Scout - Das Ziel ist Überleben")


"Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann,
sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann,
sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen." - Winston Churchill

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, DonnyHope, Madre, Schakeline, Fatcap, SunnyThe1, Moros, Sabella

Farinelli

Zweiohrhase

  • »Farinelli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 14. November 2012, 12:49

Kleiner Schummler, Peter Weber. :D

Die Screenshots von mir sind älter....und der von Aduya wurde dir von Aduya gestellt :rolleyes:

Sunny-the-giving-all-for-victory-one:
In jedem Camp gibt es unter den Kandidaten eine Oberzicke, die versucht, die Mitwettbewerber auszustechen. Ohne den Inhalt deines Posts zu bewerten...so wunder ich mich schon, welche Waffen du alle zückst, um die Konkurrenz auszustechen. :D


Ich weiss von einigen, dass sie noch hadern. Bis heute 19.00 Uhr ist Zeit....dann gibt es direkt die neuen Aufgaben, in denen es -das sei verraten- nicht mehr so sehr um euch selbst geht, sondern da kommt Sunny-the-ellbow-fighting-one´s Spezialgebiet ;)

Also beisst euch rein....dann dürft ihr den anderen an´s Bein pinkeln 1hund1




Peter Weber

Mister Chicago 1922

Beiträge: 48

Wohnort: Woodlawn

Beruf: Zigarrenhändler

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 14. November 2012, 13:06

Kleiner Schummler, Peter Weber. :D

Die Screenshots von mir sind älter....und der von Aduya wurde dir von Aduya gestellt :rolleyes:



Deine Screenshoots sind also nach der Aufgabenstellung und innerhalb der vorgegebenen Frist entstanden.

Hier die Dankes-PM von Aduya:
"Hallo Peter, da habe ich mich wohl gegen das Geld arg gewehrt ^^
Danke dir für die Spende. ;)
LG, Aduya"

Aufgabenstellung:
Beschenke eine Dame deiner Wahl mit reichlich Dollars, die du zuvor einem geizigen, reichen und hässlichen Gangster abgenommen hast und belege es mit Screenshots.

Würde sagen, erfüllt, egal ob ich nun einen Printscreen von Aduyas Empfang oder einen meiner Spende poste.

Oder sieht das die Jury anders? Ein Ehrenmann schummelt nicht, merk Dir das lieber Fari! :whistling:

"Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann,
sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann,
sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen." - Winston Churchill

Farinelli

Zweiohrhase

  • »Farinelli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 14. November 2012, 13:14

Die Jury ist mehr als entspannt. Selbst Knüppelpapst und Olga haben es mit ihren Versuchen nicht geschafft, aus dem Rennen genommen zu werden und rutschen in die nächste Runde :P

Daher bleib locker...ein zukünftiger Mister sollte da drüber stehen und nicht bärbeissig oder zickig wirken ;)

Im übrigen sind meine Post tatsächlich vor der Frist erstellt worden...so, wie es auch heute abend und am letzten Aufgaben-Tag sein. Ich bin ausserhalb der Wertung und zeige mit meinen Posts ausschliesslich, wie in etwa (!!) die Jury sich den Umgang mit den Aufgaben vorstellt. Bin also maximal ein Dummy 3crazy4

P.S.: Es ist nicht nötig, Peter, JEDEN Post von mir zu kommentieren :whistling:




drunken bear

Goodfellow

Beiträge: 109

Wohnort: Die Kneipe um die Eck

Beruf: Flaschensammler

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 14. November 2012, 13:19

dann gibt es direkt die neuen Aufgaben, in denen es -das sei verraten- nicht mehr so sehr um euch selbst geht, sondern da kommt Sunny-the-ellbow-fighting-one´s Spezialgebiet ;)

Heißt das, der erste Teil der Tagesaufgaben wird sein, sich gemütlich vor den Fernseher zu hocken, um sich das gekicke der Nationalmannschaft anzuschauen? Bin dabei. Meine Damen der Jury, stellt schon mal ein schönes Bier kalt. Aber eines vom alten Kontinent und keine heimische Plüre.

Wer weiß, vielleicht ist er gestorben, um nochmal ins Leben zurückzukehren,
damit er noch einmal sterben kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SunnyThe1

Peter Weber

Mister Chicago 1922

Beiträge: 48

Wohnort: Woodlawn

Beruf: Zigarrenhändler

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 14. November 2012, 13:26

Alles klar Fari, weitermachen und gut aussehen:




"Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann,
sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann,
sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen." - Winston Churchill

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Weber« (18. November 2012, 15:35)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, SunnyThe1

Farinelli

Zweiohrhase

  • »Farinelli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 14. November 2012, 13:26

@drunken bear:
Ich würde mich eher auf ein Event a´la "Bärenjagd" einstellen 8o



P.S.: links im Bild: Knüppelpapst




Madre

Anfänger

Beiträge: 12

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 14. November 2012, 16:48

1) Der Edelmann



Kauf dir was schönes Oyalein :love:



2) Der Chameur:



Herkes bir gün hesap verecek, bazýlarýnýn hesabýný da biz sorarýz. :thumbup:
Im Juli warmer Sonnenschein, macht alle Früchte reif und fein.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oyabun14, Schakeline, SunnyThe1, Moros, Sabella

Oyabun14

Hitman

Beiträge: 208

Danksagungen: 1035

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 14. November 2012, 16:54

Ich mag sparsame Männer. :whistling:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Madre, SunnyThe1