Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chicago1920. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viciria

Carla Columbia

  • »Viciria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. September 2013, 21:04

Eure liebsten Zitate aus Songs

ob bedeutende Worte, ein guter Wortwitz oder Witz allgemein, aussagekräftig & schwachsinnig bis zum geht nicht mehr.
Einfach aus Liedern eure liebsten, schönsten, guten Zitate wie z.B.:

Und der junge Mensch treibt
Er treibt, er treibt es gerne zu weit

Prinz Pi - Kompass ohne Norden

oder

Willst du dir nen Namen machen, musst du auf die Straße kacken
Zeig den Leuten mal, was in dir steckt.

Alligatoah - Namen machen

2

Montag, 23. September 2013, 20:39

... als ich das erste Mal begriff,
dass wir nicht an der Fähigkeit zu Sterben,
sondern an der Unfähigkeit zu Leben zugrundegehen ...

Andre Heller, Abendland

Schlüppi

Underdog

Beiträge: 39

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. September 2013, 21:14

Dann lag ich eine Weile lang im Koma.
Jetzt bin ich endlich wieder wach
und ich hab Euch Blumen und Pralinen vom Arsch der Hölle mitgebracht.

(Das Leichteste der Welt - Kid Kopphausen)



Fluppen

Underdog

Beiträge: 36

Beruf: Teil einer ehrenwerten Gesellschaft!

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. September 2013, 00:26

Und ich danke dir
dass du mich hierher gebracht hast
dass du mir nach Hause gezeigt hast
dass du diese Tränen gesungen hast
endlich habe ich gemerkt
dass ich hierher gehöre!

Home,Martin Gore,Depeche Mode


Aber mehr Funny gesehen:

Bleib höflich und sag nichts,das ärgert sie am meisten!:-)

Die Ärzte


The Fenians

Viciria

Carla Columbia

  • »Viciria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. September 2013, 08:56

Denn ein Wrack ist ein Ort,
An dem ein Schatz schlummert.

Alligatoah - Willst du

Beiträge: 1 014

Beruf: Diva

Danksagungen: 1701

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. September 2013, 06:08

Oh God said to Abraham, "Kill me a son"
Abe says, "Man, you must be puttin' me on"
God say, "No." Abe say, "What ?"
God say, "You can do what you want Abe, but
The next time you see me comin' you better run"

Dylan - Highway 61 revisited


shmock

Jailhouse Rocker Block 13

Beiträge: 109

Danksagungen: 993

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. September 2013, 21:54

I have been a fool for lesser things....

- Billy Joel - the longest time -

Farinelli

Zweiohrhase

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. September 2013, 22:09

Sag mir, wo die Blumen sind. Wo sind sie geblieben? Wo sind sie hin?

Von? Wer weiss es?




Viciria

Carla Columbia

  • »Viciria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. September 2013, 22:19

Marlene Dietrich.

Farinelli

Zweiohrhase

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. September 2013, 22:22

Jein. Die bekannteste und auch beeindruckendste Version ist von Joan Baez.

Als Anti-Kriegs-Lied passte es auch nicht wirklich zur Dietrich, auch wenn sie beim googeln ganz oben steht.




Viciria

Carla Columbia

  • »Viciria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. September 2013, 23:11

Joan Baez habe ich nie gehört.
Dietrich im Gegenzug schon.
Auch nur durch Hildegard Knef.

Eli

Goodfellow

Beiträge: 101

Danksagungen: 2529

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. September 2013, 07:07

Als Anti-Kriegs-Lied passte es auch nicht wirklich zur Dietrich



Farinelli

Zweiohrhase

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 26. September 2013, 07:16

Jo, @Eli:.......

Die Dietrich hatte aber mehr die Aufgabe, den Jungs die Hose so auszubeulen, dass Testosteron frei wird. Benanntes obiges Lied ist ja schon sehr depressiv und mit einer Anti-Haltung zum Krieg angesetzt.

Man müsste mal sehen, wann sie es gesungen hat. Kann mir nicht vorstellen, dass das zu einer der Aktionen war, wenn sie zu den Jungs an die Front geschickt wurde.

Dass sie es überhaupt gesungen hat, war mir bis gestern völlig fremd, bis ich es googelte und sie als erster Treffer erschien....

Hier mal zu Kenntis der übrigen:



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Farinelli« (26. September 2013, 07:17)


Eli

Goodfellow

Beiträge: 101

Danksagungen: 2529

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. September 2013, 07:26

Mr. Farinelli
du hälst mich von der Arbeit ab.

Das Lied ist von 1955 wurde aber von MD am einprägsamsten interpretiert /-live in Israel, reinhören!-/ und passt zu ihrm Engagement im WW2. sie ist beim Hosen ausbeulen während der Ardennenoffensive nich umsonst fast in Gefangenschaft geraten.

MD wurde auch während des WW2 vom amerikanischen Geheimdienst und Propaganda eingespannt besonders solche Anti-Kriegs Songs zu singen über Radio um die Moral der deutschen Truppen anzugreifen. einschlägige Dokumentationen auf jedem Youtube in deiner Nähe.

bevor das hier aber völlig ins off gerät die besten Lyrics von Baez



guten Donnerstag wünsche ich. :thumbup:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli

Miss Dune

unregistriert

15

Donnerstag, 26. September 2013, 09:15

Nimm dir das Leben und lass es nicht mehr los,
denn alles was du hast ist dieses eine blos.
Nimm dir das Leben und gib's nie wieder her,
denn wenn man es mal braucht,dann findet man's so schwer

Udo Lindenberg "Das Leben"

Farinelli

Zweiohrhase

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. September 2013, 09:35

Udo Lindenberg

Da lieb ich mich doch erstmal selber...I love me!




Miss Dune

unregistriert

17

Donnerstag, 26. September 2013, 09:46

Da lieb ich mich doch erstmal selber...I love me!


DAS hat bislang noch KEINER geahnt .. :P

Cat's Meow

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: bei der Oma

Beruf: Zitronenfalterin

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. September 2013, 10:26

Last thing I remember,
I was running for the door
I had to find the passage back to the place I was before
"Relax, " said the night man,
"We are programmed to receive.
You can check-out any time you like, but you can never leave! "
("Hotel California" The Eagles)

(¯`*•.¸,?°´Make Me Cry`°?,¸.•*´¯)

Farinelli

Zweiohrhase

Beiträge: 1 352

Wohnort: Hasenhausen

Beruf: Hausen in Hasenhausen

Danksagungen: 2683

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. September 2013, 19:04

But I'm a creep
I'm a weirdo
What the hell am I doin' here?
I don't belong here

(Radiohead)




Beiträge: 1 014

Beruf: Diva

Danksagungen: 1701

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. September 2013, 19:37

:rolleyes:
Karma police, arrest this man
He talks in maths
He buzzes like a fridge
He's like a detuned radio


this is what you'll get
this is what you'll get
this is what you'll get
when you mess with us.
(Radiohead)