Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chicago1920. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Psycho Sid

Underdog

  • »Psycho Sid« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Mai 2014, 09:48

Vorgefertigte Spielaccounts kaufen

Moin SW,

jetzt nicht direkt etwas für Neueinsteiger, eh ein klasse Fakewort nach so einer Laufzeit eines BG´s, ihr wißt ja sicher selber das das alles nur Quatsch und heiße Luft ist die Euch nichts einbringt, kommt mir schon seit Tagen so beim Frühstück ein anderer Gedanke:

Gibt es etwas, was mich hier noch einmal bewegen würde, Geld zu investieren nachdem man weg war.

Egal was ihr auch am Spielgeschehen schraubt und verändert, wäre kein Grund wieder einzusteigen bei Null.

Allerdings hätte die Möglichkeit, einen Account zu kaufen, der von Euch in bestimmten Levelbereichen, Skillfertigkeiten, Bonusstufen vorgefertigt zu einem Preis angeboten wird, durchaus seinen Reiz.

Kleines Bsp.:
Ihr habt ja den Überblick, was man ca. in 2 Jahren als aktiver Spieler für einen Umsatz macht, was damit theoretisch erspielbar ist, diese Daten packt ihr dann in so einen Account:
5000 FA´s, 20 Mil. Dollar, diverse Hero/Raidpunkte etc., Bonis also, die realistisch erspielbar waren für den Preis x (fiktiv: 5000 EUR)

Steinner

Das Original

Beiträge: 582

Wohnort: Ashburn

Beruf: Gangster Number ONE

Danksagungen: 852

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Mai 2014, 15:39

Ich spiele sogar mit dem Gedanken, einfach von Null anzufangen.
Warum? Um so sehen, ob ich ich die Eier dazu habe.
Gangster Steinner wird schwer angeschossen, fast tot, verliert Hab & Gut, was nicht geplündert wird, krallt sich der Staat ein, kommt dann noch ins Gefängnis, stirbt dort offiziell...überlebt aber durch die Liebe einer schönen Dame.

Fängt ein neues Leben an von Null, seine körperliche Stärke, Geld, alles was er jemals besaß, ist weg. Seine Einschußlöcher sind verheilt & seine Wille ungebrochen. Er braucht kein wohlhabende Familie bzw. reiche Gangsterfreunde. Er steht einfach auf, scheisst auf jeden, denkt nur an sich & fängt von Null an...

mag (mit ashburner Grüßen) Steinner
Siege:
Verteidiger-3xNe/3xLo/3xDu/3xSD/Wo/Up/La
Angr.-SD/La
Streikbrecher für Newcity
Überfall o. Whiskey + 10Lev.: 8400 Pkt. (Handicap 20%) - 350 Kämpfe
Gestorben im BLOCK 6 & 4 - Erschossen von der C.G.U.
Mafia 1xSt.1 + 6 x 2 + 7 x 3 + 1 x 4
LMS 7.Tag Pl.1 05.12.1926

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Steinner« (8. Mai 2014, 15:43) aus folgendem Grund: bild


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mercenari, walheim

walheim

Underdog

Beiträge: 62

Wohnort: daheim

Beruf: Neustarter

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Mai 2014, 19:33

ich hab nicht nur mit dem Gedanken gespielt, ich hab ihn umgesetzt. Und ich finde, es hat sich gelohnt.
Alles kann, nichts muß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fatcap, Steinner

Viciria

Carla Columbia

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Mai 2014, 21:11

Sorry, aber das ist doch bescheuert und nicht wirklich darüber nachgedacht. Es mag für DICH cool sein, aber es ist unfair.

a) Wie wir wissen gibt es unterschiedlich gute Spieler, das hat nicht zwingend mit dem Whiskykonsum zu tun. Wie willst du da ermessen, wie viel derjenige in der gekauften Zeit bekommen hätte? Da würde jemand, der absolut kein Plan hat, von effizientem Spielen sich seinen Char gut kaufen können.
b) Und da kommen wir schon zu b: Was sagst du zu dem Spieler, der seinen Char seit 2 Jahren spielt, und einen schlechteren Char hat, als ein "1-Jahr-Char" der gekauft wurde? Ja, sorry, du bist zu dumm zum richtigen Spielen oder was? Ey, really, da werden die Personen eher schreien "SW!! Ihr seid so ungereeecht! Das ist viel zu viel Skills, whatelse, was er bekommen hat!!! Geld regiert die Welt" blablabla, weeßte.
Und kommen wir zu Punkt c) Spieler, die es sich nicht leisten können.
Es wird von vielerseits gemault, dass Spieler, die Geld haben, es einfacher haben und vieles auch auf Spieler, die Geld haben, ausgelegt ist. Was dem ja dann so wäre.
Es ist immernoch so, man kann nur gering was für seinen Wohlstand. Is einfach so. Du wirst im Prinzip hineingeboren. Ich wette mit dir, jeder würde hier direkt ja sagen, wenn er gefragt werden würde, ob er mehr verdienen möchte.
Und wie fair ist das, anderen aufgrund ihres Geldes, es im Spiel einfacher zu machen? Ich glaub, das hätt jeder gerne, nur da nicht jeder die Mittel zur Verfügung hat, ist es unfair.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mercenari

Alter Hase

Underdog

Beiträge: 64

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Mai 2014, 21:39

Ich glaube Sid wollte hier keine Debatte lostreten, wer hier mehr verdient oder ob es ungerecht ist ode was auch immer.

Ich meine ihn so verstanden zu haben, dass es durch einen gewissen Kostenbeitrag alte Spieler (die sich löschen lassen haben (grund egal)) wieder zurückkaufen können in etwa mit ihren alten Skills oder einen Tick besser.
Eventuell kann man auch einfach den gelöschten Datensatz wiederherstellen, sofern er noch nicht dauerhaft aus der Datenbank verschwunden ist.


Sollte es allerdings darauf ausgelegt sein, dass man sich für einen Betrag X ein Skillmonster auf Level X kufen kann, dann bin ch dagegen. Das hat dann nichts mehr mit der Grundidee eines Spiels zu tun - dann versteh ich die Aufreger.

Aber warten wir erstmal ab, was sich Sid genau darunter vorgestellt hat. Seine alten Werte kennt er ja noch bestimmt ganz gut, eventuell kann Spielwerk das ja rückgängig machen (in diesem Fall).


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viciria, Jay Robert Nash, Arctic Blaze

Viciria

Carla Columbia

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Mai 2014, 22:07

Sollte das gemeint sein, tschuldige für die 'grobe' Art.

Eine Reaktivierung alter Accounts fände ich auch als gutes 'Feature', da man sich immer mal wieder umentscheiden könnte. Ich mag eh allgemein Löschung von Accs nicht, weil wer weiß, wie es in einem Jahr aussieht, ob man dann nicht mal wieder reinschauen möchte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash

Der Unbestechliche

Administrator

Beiträge: 2 300

Danksagungen: 1252

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Mai 2014, 07:19

Hi,
kurze Meldung meinerseits dazu.

Die Reaktivierung von gelöschten Accounts ist NICHT möglich.
Bei jedem Löschantrag wird mind. 24h gewartet bis dieser umgesetzt wird. Bei Spielern, die einen höheren Geld/Zeit Aufwand in Ihrem Account haben wird extra nochmals rückgefragt, ob Sie sich wirklich sicher sind.

Nach Durchführung der Löschung wird der komplette Datensatz vollständig gelöscht. Lediglich für den Notfall /z.b. wenn einer von uns Admins den falschen gelöscht hat, gibt es ein Backup für wenige Tage. Anschließend ist der Datensatz weg.

Es ist also technisch aktuell nicht möglich die Accountdaten (skill,....) eines gelöschten Accounts in Erfahrung zu bringen und wir werden auch weiterhin diese Daten gemäß den AGB's vernichten.

Es gibt also wenn dann nur 2 Möglichkeiten:
A)
Der Kauf eines Skill/Level Paketes für den Preis X für alle Neuen Spieler.

Beispiel:
Neuer Account Lvl 1 "normal"->kostenfrei
Neuer Account Level 11, 50Atts, 200Wh, vollständig bekleidet->xx,xx€
.....


B)
Die Möglichkeit seinen Aktuellen Account auf den Friedhof zu schicken und einen Teil X mit in einen neuen Account zu nehmen.
(Dies ist bekannt aus einem Schwesterspiel und wurde hier auch schon irgendwo mal genauer thematisiert)





der Unbestechliche

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

walheim, MORELLO, Steinner, Jay Robert Nash

walheim

Underdog

Beiträge: 62

Wohnort: daheim

Beruf: Neustarter

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Mai 2014, 15:33

Ich Blindflansch, hätte ich doch meinen alten Acc behalten ;(
Alles kann, nichts muß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinner, John McWayne

Steinner

Das Original

Beiträge: 582

Wohnort: Ashburn

Beruf: Gangster Number ONE

Danksagungen: 852

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. Mai 2014, 17:59

Das Danke bekommst Du für Dein neues Ava... :whistling:

Gerade bekam ich einen Tip von Dame DONNA BECERONI:"Wer zu wenig vom Leben erwartet, bekommt am Ende vielleicht garnichts".
Für diesen guten Rat bekam ich sogar 1160$ (ist schon im Safe) & einen Loot auf Kampfdollar.

Ich werde die Nummer ONE, notfalls durch Leveln auf 100.
Ich habe mir auch schon überlegt generell aufs Gas zu drücken. Mit 10xPolizei bin ich locker im LMS. Aufträge bringen viel Ruf, Geld usw. Hero kann ich mir immer noch locker über GP holen. Für RP sollten die Polizeikämpfe reichen. Spielt keine Rolle, ob es nachher 4 oder 8 RP nach Überfall sind. Ist doch egal. Die Mindestbedingung KP für Überfallbelohnung sind locker drin. Außerdem werden zusätzlich RP durch Abstauben als Spezi geholt.

Alle Aufträge + mehr durch Loot Area + 10 Polizei am Tag sollten reichen, um am Ende der Woche sehr gut in der RUF-Wochenliste zu sein (mit GP geht es alle mal). Most wanted gesamt so wie so. GR bekommt Du auch bei unehrenhaften Kämpfen, je größer das Level, desto größer GR. den persönlichen Ruf habe ich schon durch Aufträge + Polizei reingeholt. Das einzige Negative ist die nicht optimale Plazierung im Überfall. Darauf geschissen, da HERO mit GP, RP zusätzlich mit Spezi, Qualifizierung LMS + Aufstellung als Speci für den nächsten Überfall locker drin sind.

So geht es auch. Für Kriege sucht Gangster sich irgendwelche Junk-Bonds aus.
Nebenbei Razzia mit Auftr. + Erzfeinde...

mag (mit ashburner Grüßen) Steinner
Siege:
Verteidiger-3xNe/3xLo/3xDu/3xSD/Wo/Up/La
Angr.-SD/La
Streikbrecher für Newcity
Überfall o. Whiskey + 10Lev.: 8400 Pkt. (Handicap 20%) - 350 Kämpfe
Gestorben im BLOCK 6 & 4 - Erschossen von der C.G.U.
Mafia 1xSt.1 + 6 x 2 + 7 x 3 + 1 x 4
LMS 7.Tag Pl.1 05.12.1926

Malone

der irre Ire

Beiträge: 84

Wohnort: Loop

Beruf: Mediator

Danksagungen: 869

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. Mai 2014, 20:59

Thema verfehlt. Setzen!


Wer mich zum Freund hat, braucht keine Feinde mehr.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viciria, Jay Robert Nash, Steinner

Mercenari

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: da wo es nach Blut riecht

Beruf: Blutsammler

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. Mai 2014, 21:15

Viki hat oben so ziemlich das richtige geschrieben. So wie es ist und war ist es am besten. Wo kommen wir denn hin,wenn jetzt sowas schon machbar wäre. Wozu jahrelang skillen wenn ich es in einem kaufen könnte. Selbst mit Schluck ist es ein harter weg nach oben.
ZIGEUNER POWER

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash, JustOneLook, MORELLO

drunken bear

Goodfellow

Beiträge: 109

Wohnort: Die Kneipe um die Eck

Beruf: Flaschensammler

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Mai 2014, 22:51

Ihr seht dies vielleicht alles so eng, der Unbestechliche denkt schon viel mehr in eine praktikablere Richtung.

Just kam angeflattert, dass sich der Gangstereinfall in der windigen Stadt zum vierten Mal jährt und bei dem derzeitigen System ist es nun Mal gegeben, dass Neueinsteiger schwer im Hintertreffen sind. So weit sind wir ja alle schon, aber wie soll man das Verkürzen? Selbstverständlich gehört die investierte Zeit honoriert und darf nicht einfach so mit realem Geld aufgewogen werden können, dennoch, wenn jemand Neu- oder Wiedereinsteigt, warum ihm das nicht schmackhafter machen. Abgesehen von der Option einen vorgefertigten Char zu kaufen besteht ja immer noch die Option diverser Boosts, dass zum Beispiel die Dollarerbeutungen für einen gewissen Zeitraum nach dem Anmelden eklatant gesteigert werden. So gehört immer noch eine Glücks- und gleichzeitig, er muss etwas für dieses Spiel an Zeit investieren Komponente erhalten. Bei beidem gilt es eine Maßhaltig zu finden, die Vertretbar ist.

Wer weiß, vielleicht ist er gestorben, um nochmal ins Leben zurückzukehren,
damit er noch einmal sterben kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drunken bear« (9. Mai 2014, 22:52)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

clyx, Steinner, Stalker

Viciria

Carla Columbia

Beiträge: 85

Beruf: Frauchen

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Mai 2014, 23:15

Ich verstehe eigentlich nicht, warum es überhaupt Neueinsteigern noch ne stärkere Verschnellerung der Skillsteigerung geben soll.
Ich meine, in anderen BGs ist es auch kein Problem, wenn welche schon z.B. Level 247 sind und man selbst auf 1 anfängt. Man versucht einfach sein Bestes auf seiner Levelebene. Es gibt ja in jedem Skillbereich Spieler, die man schlagen (und versuchen überholen kann).
Wenn es denn die Chance bestünde, der Beste in dem Spiel zu sein, dann ist das verständlich, dass man gerne einen Zusatz für die fehlende Zeit hätte.
Aber so, das hat ja eigentlich kein Ziel.
Ganz streng genommen eine Vereinfachung für eine Skillerhöhung für Neue, weil ein blubblub hat sich genauso hoch gearbeitet wie eine Aduya mit den Mitteln, die Chicago bietet.
Das kann auch nach hinten losgehen. Am Anfang kriegt man ständig, zack, zack Skills, geht ja eh recht flott am Anfang. Und irgendwann ist der 'Starter-Bonus-Einstiegspaket-zur-Vereinfachung' zu Ende und bumm. Tote Hose, ganz langsam gehts voran im Vergleich. Und dann kann Frust entstehen.
(ziemlich Offtopic geworden)


4dafür4 , dass Sid einen Account kriegt. (*flüster: eigentlich auch kostenlos. Denn er hat die Zeit und das Geld in das Spiel gesteckt. Und das ist ne ganz ganz blöde Funktion mit der Löschung.)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jay Robert Nash, MORELLO, Borkfinger

drunken bear

Goodfellow

Beiträge: 109

Wohnort: Die Kneipe um die Eck

Beruf: Flaschensammler

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Mai 2014, 10:26

Der Trick ist es ja nur den Neuling so zu begeistern, dass er den Mehraufwand für einen späteren Skilleinsatz gerne in Kauf nimmt und, wenn dieser Vorgang schleichend eingeführt wird, dann fällt er auch nicht gravierend auf.

Zum zweiten Punkt, klar kann man sich immer mit Neueinsteigern messen und an sich den Anspruch stellen unter diesen der Beste zu sein. Aber eurem menschlichen Bedürfniss nach Geltungund Selbstverwirklichung hilft es nur bedingt. Wenn jemand richtig Mühen investiert, dann möchte er auch ganz nach oben ;)

Wer weiß, vielleicht ist er gestorben, um nochmal ins Leben zurückzukehren,
damit er noch einmal sterben kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinner

Oyabun14

Hitman

Beiträge: 208

Danksagungen: 1035

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. Mai 2014, 12:14

Sid hat sehr lange darum gebettelt, das sein Account gelöscht wird. Irgendwann sollte man wissen was man will! Ob die Spielfreude mit nem maßgeschneiderten Account langfristig zurückkommen würde, wage ich in diesem Fall zu bezweifeln.

Wenn man nicht aufs Geld schauen muss, kann man sich durch die Specials, CBI's, Heropunkte, Razzia etc. ganz schnell nen Top-Account aufbauen. Ein bisschen Eigenleistung darf da durchaus verlangt werden.

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Mercenari

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: da wo es nach Blut riecht

Beruf: Blutsammler

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. Mai 2014, 12:33

Genauso sieht es aus liebe oyalein.

Weg ist weg. Wenn neu dann so wie alle.
ZIGEUNER POWER

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Camino, MORELLO, Borkfinger, Hunter666, Snake Plisken, ying_yang, Steinner

DonPepone

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Souhthdeering

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. Mai 2014, 13:19

Es wird gejammert das kaum Neue ins Spiel kommen. Ein Neuer hat keine Chance gegen die Skillmonsterzwerge.
Auch mit extremen Geldeinsatz kann ein Neuer die ganzen Events nicht aufholen.
Also macht vorgefertigte Chars oder Skills zum nachkaufen...Wohlgemerkt für Neue und oder Wiedereinsteiger.
Ich hab keine Angst das derjenige mir dann Ruf zieht. Das war zum Spielstart genauso.
Wer es sich leisten kann/will soll auch etwas davon haben.

Persönliches ,wie gegen Sid, hat mit einem Vorschlag/Idee nichts zu tun und gehört eigentlich nicht hierher.

Evel Sam

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Chicago

Beruf: Rabbit Killer

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

18

Samstag, 10. Mai 2014, 14:59

Habe die ganzen "Erguesse" mal gelesen.

Wo hat Sid denn je geschrieben, das er seinen alten Acc wieder haben will ????

Da werden Sachen dazugedichtet und ausgeschmückt.....

Es war ein Vorschlag um "Neue" Spieler zu animieren, hier anzufangen und mehr Unterhaltung fuer alle zu bieten.

Sehr Inreressant, was so draus gemacht wird.



Keep dreaming and your nightmare are becoming true.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puffthemagicdragon

Mercenari

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: da wo es nach Blut riecht

Beruf: Blutsammler

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

19

Samstag, 10. Mai 2014, 17:08

Ließ richtig evel. Er schreibt es sehr wohl. Nur nicht direkt. Darum geht es hier aber nicht. Er hatte eine Idee und wir unterhalten uns darüber. Muss denn ständig Stress provoziert werden?
ZIGEUNER POWER

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farinelli, Snake Plisken, Viciria, John McWayne, Oyabun14, Jay Robert Nash, MORELLO, Priester

Ähnliche Themen